drucken

Angebote für Menschen mit Demenz

Alle Einrichtungen der BruderhausDiakonie sind sehr gut auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenzerkrankungen eingestellt.

Je nach Ihrem persönlichen Bedarf und Ihren Wünschen können Sie ambulante oder stationäre, kurzzeitige oder dauerhafte, regelmäßige oder tageweise Dienste nutzen.

Unser qualifiziertes Fachpersonal und die geschulten Mitarbeiter gehen auf die individuellen Bedürfnisse ein und übernehmen pflegerische Maßnahmen.

Zu unseren modernen Konzepten gehören z.B.: 

  • ambulante Betreuung im gewohnten und vertrauten Umfeld durch geschulte Mitarbeiter
  • helle, moderne und klare Bauweisen, die einem Orientierung geben
  • Gruppenangebote und Tagesbetreuung

Das Seniorenzentrum Wilhelm-Maybach-Stift bietet eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz an.

 

Kontakt

Für Ihre Fragen rund um das Thema Angebote für Menschen mit Demenz steht Ihnen unsere Mitarbeiterin gerne zur Verfügung:

Dorothea Etzel
Leitung Betreuungsgruppe
Tel.: 07541 971 35-0
dorothea.etzel(at)bruderhausdiakonie.de

 

Seniorenzentrum Wilhelm-Maybach-Stift Friedrichshafen

Länderöschstraße 15
88046 Friedrichshafen
Tel.: 07541 971 35-0
Fax: 07541 971 35-13
szwms.fn(at)bruderhausdiakonie.de

 

Seniorenzentren in der Nähe »

Veranstaltungen

Vortrag zum Thema Demenz

mit Referent Dr. Jochen Tenter, Chefarzt der Alterspsychiatrie in Weissenau

mehr »

150 Jahre Villa Seckendorff

Jubiläumsveranstaltungen 2019

mehr »

Führung im Gustav Werner Forum in Reutlingen

Zeitreise ins 19. Jahrhundert am letzten Mai-Sonntag

mehr »

Jahresfest am letzten Juni-Sonntag

Attraktionen für die ganze Familie auf dem Gaisbühl in Reutlingen

mehr »

Tag der offenen Tür: 25 Jahre Haus am Schulberg

Jubiläumsfest im Altenzentrum in Pliezhausen

mehr »

Gustav-Werner-Wanderung

Wanderung im Schwarzwald: Etappe Fluorn bis Alpirsbach

mehr »

Kunstgewerbe auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt

Besuchen Sie den Stand der BruderhausDiakonie

mehr »

Weihnachtskonzert in der Reutlinger Kreuzkirche

Benefizveranstaltung zugunsten der BruderhausDiakonie

mehr »