drucken

Detailansicht:

Adventssingen mit den Stadtkehlchen

Unter Leitung von Anita Jacksteit sangen die Mitglieder des Häfler Frauchenchors etliche bekannte und auch weniger bekannte Advents- und Weihnachtslieder mit und für die Seniorinnen und Senioren des Wilhelm-Maybach-Stifts. Traditionell lud das Stift die Sängerinnen zuvor noch zu Kaffee und Kuchen ein. Nach dem singen konnte sich, wer wollte, bei Frau Endraß am kleinen Verkaufsstand mit selbstgebackenem Gebäck und anderen weihnachtlichen Artikeln eindecken.

« zurück zur Übersicht

Nachrichten

Eröffnungsfeier mit Sozialminister Lucha

In Reutlingen hat ein bislang einzigartiges Zentrum für psychisch Erkrankte eröffnet: das...

mehr »

Die Einrichtung ermöglicht Teilhabe in der Stadt

Im Neubau bietet die BruderhausDiakonie Menschen mit psychischer Erkrankung Wohn-, Betreuungs-...

mehr »

Enge Verzahnung von Theorie und Praxis

Erstmals seit Jahren studieren in Reutlingen junge Menschen wieder Soziale Arbeit. Auch die...

mehr »

Erfolgreicher Abschluss

Auszubildende und Mentoren

mehr »

Narretei im Seniorenzenrtum

Schön ist es, wenn man sich aus dem Stadtteil begegnet. Mitglieder der Narrenzunft Eschdämonen aus...

mehr »

Neujahrsempfang

Gemeinsames Feiern, musizieren und natürlich auch das neue Jahr empfangen sind wichtige Eckpfeiler...

mehr »