drucken

Nachrichten des Seniorenzentrums Wilhelm-Maybach-Stift Friedrichshafen

Eintrag 1 bis 20 von 109

1

2

3

4

5

6

Nächste >

Adventssingen mit den Stadtkehlchen

Unter Leitung von Anita Jacksteit sangen die Mitglieder des Häfler Frauchenchors etliche bekannte und auch weniger bekannte Advents- und Weihnachtslieder mit und für die Seniorinnen und Senioren des Wilhelm-Maybach-Stifts....

mehr »

Senioren-WG lockt Interessierte zum Allmand Carré

Regen Zulauf hatte der Tag der offenen Tür in der Senioren-Wohngemeinschaft in der Allmandstraße 18 in Friedrichshafen. Die BruderhausDiakonie hatte eingeladen, sich das moderne Wohnkonzept anzuschauen. Quartiersmanagerin Carolin...

mehr »

Rock´n Roll im Seniorenzentrum

Bei bekannten Schlagern und Rock´n Roll werden Erinnerungen wach. Beim Herbstfest im Seniorenzentrum Wilhelm-Maybach-Stift umrahmte Egon Drössel das Programm mit musikalischer Unterhaltung. Manch einer durfte sogar die Drehorgel...

mehr »

Salonorchester Wangen zu Gast

Am Donnerstag vergangener Tage gab es in der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums Wilhelm-Maybach-Stift einen Nachmittag der besonderen Art. Das Salonorchester Wangen war zu Gast. Das Orchester besteht aus Streichern, Bläsern,...

mehr »

Gemeinsamer Abend der Auszubildenden

So wie jedes Jahr gab es auch in diesem Jahr wieder einen gemeinsamen Abend der Auszubildenden vom Wilhelm-Maybach-Stift und vom Gustav-Werner-Stift. Zu erst wurden beim gemeinsamen Bowlen die Fähigkeiten mit den kleinen Kugeln...

mehr »

"Lebe motiviert"

"Lebe motiviert", so lautet der Titel des Vortrags von Matthias Herzog, den die Mitarbeitenden der vier Seniorenzentren der Altenhilfe Bodensee/Oberschwaben besucht haben. Über 100 Zuhörer hatte der bundesweit bekannte...

mehr »

Vortrag zum Thema Demenz

mit Referent Dr. Jochen Tenter, Chefarzt der Alterspsychiatrie in Weissenau

mehr »

Freiwillig sozial eangegierte Mitarbeiter/-innen der BruderhausDiakonie besuchen das Allmand Carré

Über 40 freiwillig sozial engagierte Mitarbeiter/-innen der Seniorenzentren der BruderhausDiakonie, dem Gustav-Werner-Stift und dem Wilhelm-Maybach-Stift Friedrichshafen, haben sich vergangene Tage zum gemeinsamen Frühstück...

mehr »

Besuch vom Kinderhaus Habakuk

Es war der erste Besuch der neuen "Mittleren" im Wilhelm-Maybach-Stift am vergangenen Donnerstag. Die anfängliche Schüchternheit legte sich aber bald. Mit den mitgebrachten Kastanienfliegern hatten die Kinder genau so...

mehr »

Seehasenfestatmosphäre pur

Erinnerungen wurden wach, als die "Grünen", der Seehasenfest-Spielmannszug, am Seehasenfreitag bei strömendem Regen ins Foyer des Wilhelm-Maybach-Stifts einmarschiert ist und "ein Stück Seehasenfest"...

mehr »

Harmonikaorchester Fischbach - ein Ohrenschmauskonzert

Mit starker Besetzung, 15 Musikerinnen und Musiker, spielte das Harmonikaorchester Fischbach e. V. an einem Samstagnachmittag vergangener Tage im Wilhelm-Maybach-Stift auf. Werner Kopp, musikalischer Leiter des Orchesters, führte...

mehr »

Sommerfest

Zeitweise bereiteten am Himmel auftauchende Wolken den Organisatoren des Sommerfestes im Wilhelm-Maybach-Stift Sorgen, ob es doch noch regnen könnte, aber die Eröffnung des Festes im Garten wurde belohnt. Bei nicht allzu...

mehr »

Atmosphärischer Musiknachmittag

Es hat schon Tradition, dass Schülerinnen und Schüler der privaten Musikschule Laidler ins Wilhelm-Maybach-Stift kommen, um ihr Können zu präsentieren und den Bewohnern einen musikalischen Nachmittag zu bescheren. Das Repertoire,...

mehr »

Frühlingslieder singen mit den Stadtkehlchen

Der Klang bekannter Frühlingslieder erfüllte das Wilhelm-Maybach-Stift Anfang der Woche. Die Stadtkehlchen unter Leitung von Anita Jacksteit hatten wieder einen bunten Liederstrauß gebunden, mit dem sie die BewohnerInnen des...

mehr »

Konzert der Diatonischen Spielgruppe

Anfang April besuchte die Diatonische Spielgruppe unter der Leitung von Herrn Wagner zum wiederholten Male das Wilhelm-Maybach-Stift. Der musikalische Bogen spannte sich diesmal von schwäbischen Volksliedern über ein Potpourri...

mehr »

Lesung mit Musik im Wilhelm-Maybach-Stift

In schöner Atmosphäre las Dorothea Neukirchen in der gut besetzten Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Wilhelm-Maybach-Stift aus ihren veröffentlichten Romanen "Sinkflug" und "Eine Winteraffaire". Mit ihrer...

mehr »

Narren im Wilhelm-Maybach-Stift

Die Narrenzunft Eschdämonen ist nicht nur auf den Umzügen in der Region zu sehen, sondern auch im Wilhelm-Maybach-Stift. Am vergangenen Sonntag besuchten dort Mitglieder der Zunft die Seniorinnen und Senioren und brachten...

mehr »

Neujahrsempfang im Wilhelm-Maybach-Stift

Maybachler untereinander - Siegfried Rehm, Vorsitzender vom Freundeskreis Maybach-Museum, referiert im Wilhelm-Maybach-Stift

mehr »

Weihnachtsfeier in der Begegnungsstätte

In besinnlicher und feierlicher Atmosphäre wurde die Weihnachtsfeier für die Bewohnerinnen und Bewohner gestaltet. Brigitte Brielmaier untermalte den Nachmittag in der Begegnungsstätte mit weihnachtlichen Liedern an der Gitarre....

mehr »

Freiwillig sozial Engagierte des Stifts feiern gemeinsam

In gemütlicher Runde feierten die ehrenamtlichen Mitarbeiter gemeinsam in der Vorweihnachtszeit. Knapp 25 ehrenamtliche Mitarbeiter waren gekommen. Sabine Kösler, Sozialdienst im Wilhelm-Maybach-Stift, begrüßte die Anwesenden und...

mehr »

Eintrag 1 bis 20 von 109

1

2

3

4

5

6

Nächste >

Aktuelle Nachrichten aus der BruderhausDiakonie

Eintrag 1 bis 5 von 149

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Kirchberger Dialog 2018

Thema: Mut und Verantwortung im digitalen (Arbeits-)alltag

Vom 29. bis zum 31. Januar findet der Kirchberger Dialog statt. Das jährliche Treffen im Kloster Kirchberg lädt Führungskräfte zum Austausch ein.

mehr »

Soziales Engagement

Spende für BruderhausDiakonie Horb und Altensteig

Die Rottenburger Somfy GmbH hat 20.000 Euro für Menschen mit geistiger und Schwermehrfachbehinderung in der BruderhausDiakonie gespendet.

mehr »

Rohbau fertiggestellt

Richtfest für neues Unterstützungszentrum

In Freudenstadt entsteht ein Unterstützungszentrum der BruderhausDiakonie für Menschen mit geistiger Behinderung.

mehr »

Pflanzaktion

Kirschbäume statt Christbäume auf dem Gaisbühl

Beschäftigte des Bioland-Hofguts Gaisbühl legten gemeinsam mit Führungskräften der Daimler AG eine neue Obstbaumpflanzung an.

mehr »

Ethische Fallbesprechung

Hilfe bei schweren Entscheidungen

Zur Unterstützung in schwierigen Betreuungs- und Pflegesituationen hat die BruderhausDiakonie moderierte ethische Fallbesprechungen eingeführt.

mehr »

Eintrag 1 bis 5 von 149

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Veranstaltungen

Vortrag zum Thema Demenz

mit Referent Dr. Jochen Tenter, Chefarzt der Alterspsychiatrie in Weissenau

mehr »

Immer im Juni: das Jahresfest der BruderhausDiakonie

Der letzte Juni-Sonntag ist ein Traditionstermin für Gäste aus dem ganzen Land ...

mehr »